Stilisierte Darstellung von Briefkuverts, die durch den Äther fliegen.
© EV_Korobov/stock.adobe.com

E-Mail-Verschlüsselung

Download 

Hier können Sie unser öffentliches S/MIME-Zertifikat und hier unser öffentliches PGP-Zertifikat herunterladen.

 

Sichere digitale Kommunikation durch E-Mail-Verschlüsselung

Möchten Sie Ihre E-Mail-Nachrichten mit einem "Vorhängeschloss" sichern? Mit S/MIME- oder PGP-Zertifikaten können Sie die Sicherheit von E-Mail-Nachrichten an die Zentrale Stelle Mammographie-Screening Rheinland-Pfalz erhöhen. Eine digital verschlüsselte Nachricht kann nur von dem Empfänger geöffnet werden, der über den passenden Schlüssel verfügt und wenn die Nachricht digital signiert wurde, kann der Empfänger sicher sein, dass die Nachricht unterwegs nicht verändert oder manipuliert wurde.

Um selbst verschlüsselt empfangen und signiert senden zu können, müssen Sie jedoch ein eigenes, persönliches (privates) S/MIME- oder PGP-Zertifikat in Ihrem E-Mail-Client bzw. auf Ihrem Rechner oder Smartphone einrichten.

Digitale Zertifikate kann man entweder kaufen oder selbst erstellen. Erklärungen und Anleitungen dazu findet man im Internet.

 

 

Dieser Artikel wurde aktualisiert am 17.06.2022 | 16:32